Landimkerei Zagst - Allmendingen
BALSAME/CREMES
 
In Deutschland sind die rechtlichen Hürden für das "in den Verkehr bringen" von selbst hergestellten Cremes bzw. Balsamen dermaßen hoch das wir uns schweren Herzens  entschlossen haben  zukünftig auf  die  Herstellung  und  den  Vertrieb  dieser  Produkten zu verzichten.
 
Sollten Sie  trotzdem  auch in Zukunft  selbst  hergestellte  Cremes bzw. Balsame wünschen, können  Sie bei uns das Wachs als Rohstoff beziehen.
Solange Sie  Cremes  bzw. Balsame zu Ihrem EIGENGEBRAUCH herstellen greift das "Verbraucherschutzgesetz" nicht - Aber Vorsicht, sobald Sie selbst hergestellte  Cremes  bzw. Balsame VERSCHENKEN   bringen  Sie  diese Produkte in den Verkehr und müssen sich an die Richtlinien  und  Gesetze  für  "das in den Verkehr bringen" dieser Produkte halten.
 
Folgende Cremes bzw. Balsame sind sehr zu empfehlen:
 
- Ringelblumenbalsam
- Johanneskrautbalsam
- Lavendelbalsam
- Schafgarbenbalsam
 
Alle  hier  aufgezählten  Balsame können bei richtiger Anwendung positive Auswirkungen  auf  Ihr  Wohlbefinden  haben.  Für  nähere  Informationen empfehle  ich  die  einschlägige  Literatur oder den Besuch bei einem Heilpraktiker.
 


 
         Lavendel - Nicht nur eine gute Bienenweide sondern auch ein gutes Heilkraut.
       Foto:Imkerei Zagst 2014