Landimkerei Zagst - Allmendingen
 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
ich begrüße Sie herzlich auf unserer Internetseite
und lade Sie ein, sich hier über die interessante Welt der Bienen und Imker zu informieren.
 
Selbstverständlich steht Ihnen auch unsere Landimkerei in Allmendingen bei Ulm nach vorheriger Anmeldung zu einem Rundgang offen. Wir zeigen Ihnen gerne wie Bienen leben, der Honig von den Waben in das Glas kommt, wie aus Waben Kerzen werden, wie Propolis gewonnen wird, was der Imker macht und welche Geräte von der Wabenzange über Bienenbeuten bis zur Honigschleuder in einer Imkerei im Einsatz sind.
 
Desweiteren steht Ihnen unser Imkereiladen jeden Mittwoch und Freitag von 16.30 bis 18.00 Uhr mit einer großen Auswahl an Produkten aus dem Bienenvolk offen.
 
Ihr Imker aus dem Alb-Donau-Kreis
Konstantin Zagst 
  
 
 
_____________________________________________________________
 
Bitte beachten!
Unsere Imkereiverkaufsstelle
bleibt bis einschließlich
1. September 2017
geschlossen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Bild des Monats:


Bienen übernachten am Flugloch weil es ihnen zu warm ist. Landimkerei Zagst 2017Foto: Landimkerei Zagst
 
Heute (04.08.2017) um 8.50 Uhr bot sich diese Bild. Die Bienen drängen sich am Flugloch weil die schwüle Hitze der letzten Tage auch für sie kaum zu ertragen ist. Nachdem ich jetzt unsere Bienen auf die Winterstandorte verbringen möchte ist dies natürlich ein Problem, da die Fluglöcher nicht verschlossen werden können. Nächste Woche werden die Völker abgeschleudert und dann beginnt das Imkerjahr 2018 mit der Varroabehandlung und auffütterung der Völker.


Imker Konstantin Zagst bei der Völkerkontrolle. Landimkerei Zagst 2017

(Foto: Landimkerei Zagst)
 
(13.07.2017) Hier kontrolliert Imker Konstantin Zagst drei Völker in unserem Imkereigarten. Das rechte und das mittlere Volk sind bereits geschleudert, das linke das einen Brut- und drei (!) Honigräume hat musste noch geschleudert werden. Im Lauf der kommenden Woche werden die restlichen Völker geschleudert bevor es dann in der ersten Augustwoche an das abschleudern und auffüttern unserer Bienenvölker geht. Da dies arbeitsintensive Wochen werden bleibt unsere Imkereiverkaufsstelle in dieser Zeit geschlossen.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX------------------
 
 
Zur Information:


Bitte beachten Sie dass wir nur noch unter der Festnetznummer 07391 / 2299
und der
Mobilfunknummer 0151 - 12309845
erreichbar sind.
--------------------------------------------------------------